elmex® gelée

elmex® gelée

Produkt bestellen

Intensiver Kariesschutz

Übersicht

  • Produkteigenschaften

    • Fluoridgehalt: 12.500 ppm (Aminfluorid, Natriumfluorid)

    • Zur Kariesprophylaxe, Remineralisation der Initialkaries und Behandlung überempfindlicher Zahnhälse.

  • Vorteile des Produkts

    • Mit hochkonzentriertem Aminfluorid

    • Stärkt den Zahnschmelz

    • Remineralisiert Initialkaries

    • Behandlung überempfindlicher Zahnhälse

    • Senkt das Kariesrisiko signifikant im Vergleich zu täglichem Zähneputzen allein*

    * elmex® gelée vs. Placebo Gel, beide Gruppen in Kombination mit elmex® KARIESSCHUTZ Zahnpasta; Madléna M, et al., Caries Res 36 (2002), 142-46

  • Anwendungsgebiete

    • Anwendung in der Praxis und der Gruppenprophylaxe unter zahnärztlicher Betreuung  - mit stumpfer Kanüle auftragen (ab 3 Jahren) und in der Miniplastschiene (ab 8 Jahren) 

    • Anwendung zuhause ab dem vollendeten 6. Lebensjahr wie in der Packungsbeilage beschrieben: Falls nicht anders verordnet gilt für Erwachsene und Kinder : Einmal wöchentlich etwa 1 cm elmex gelée auf die Zahnbürste auftragen und die Zähne bürsten. Nach 2 bis 3 Minuten ausspülen. Die Gesamtzeit der Anwendung (Putz- und Einwirkzeit) darf 5 Minuten nicht überschreiten.

  • Zusatzinformation

    Zusammensetzung: 100 g elmex® gelée enthalten: Aminfluoride Dectaflur 0,287 g, Olaflur 3,032 g, Natriumfluorid 2,210 g (Fluoridgehalt 1,25 %), gereinigtes Wasser, Propylenglycol, Hyetellose, Saccharin, Apfel-Aroma, Pfefferminz-Aroma, Krauseminzöl, Menthon-Aroma, Bananen-Aroma.

    elmex® gelée. Zur Vorbeugung gegen Karies, zur Unterstützung der Behandlung von Initialkaries und Behandlung überempfindlicher Zahnhälse. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.